Aktuelles aus der Kirchengemeinde

Anmeldung zum Konfirmationsunterricht

Wichtiges für den Konfirmandenunterricht (KU) 2015-2017

  • Liebe Eltern, liebe Jugendliche!
  • Wir freuen uns auf unsere gemeinsame Konfirmandenzeit.
  • Hier auf einen Blick das Wesentliche für diese Zeit:

 

  1. Unterrichtszeiten der einzelnen Gruppen

Dienstags: ab 15 Uhr Gruppe I, ab 16 Uhr Gruppe II, ab 17 Uhr Gruppe III

Jede Gruppe soll höchstens 15 Jugendliche umfassen. Wer ausnahmsweise einmal zu „seiner“ Gruppe nicht kommen kann, darf am selben Tag zu einer anderen Gruppe gehen!

Erster Unterrichtstag ist der 22.09.2015, danach wöchentlich immer dienstags. In den Ferien finden keine Treffen statt; ebenfalls auch nicht am Faschingsdienstag (9.02.16 & 28.02.17)!

  1. Gottesdienstbesuch: zweimal im Monat

Wir laden die Konfirmanden gemeinsam mit der Familie ein zu den Gottesdiensten in der Lutherkirche um 9.30 Uhr am Sonntag und in der Markuskirche um 10.30 Uhr am Sonntag

Nur wer regelmäßig (zweimal im Monat) den Gottesdienst besucht, lernt die Gemeinde und das Wichtigste an ihr kennen.

Es gibt neben den sonntäglichen Gottesdiensten auch andere Gottesdienste, die es sich lohnt zu besuchen. Wir werden die Jugendlichen in der Konfirmandenzeit immer wieder dazu einladen, so z.B. zu den anderen Gottesdiensten „Markus um fünf“.

  1. Freizeiten: freiwillig

Wir bieten während der Unterrichtszeit zwei Wochenendfreizeiten an. Die Teilnahme an den Freizeiten ist freiwillig. Die erste findet in Mönchengladbach vom 6.11–8.11.2015 statt.

Eine Teilnahme sollte auf keinen Fall an den Kosten scheitern. Sprechen Sie uns gerne an, wenn wir Sie dabei unterstützen können. Die zweite Freizeit wird im Frühjahr 2017 stattfinden.

  1. Entschuldigung

Wir bitten darum, dass Sie als Eltern uns die Gründe für das Fehlen Ihres Kindes im Unterricht telefonisch (bis dienstags 14 Uhr) oder schriftlich (geht auch per Email) mitteilen.

  1. Aktivitäten: Gemeindeleben

Es werden in der Konfirmandenzeit verschiedene Aufgaben und Aktivitäten auf die Konfirmanden zukommen. Im Herbst/ Winter 2016 wird es ein sog. Gemeindepraktikum geben. Jede/r Konfirmand/in kann sich aussuchen, ob er/sie z.B. beim Verteilen der Gemeindebriefe helfen möchte, oder bei der Seniorenadventsfeier, oder dem Küster bei der praktischen Vorbereitung eines Gottesdienstes, oder unserer Jugendleiterin Franziska Neubauer bei den Kindergruppen zur Hand gehen möchte...

  1. Anschaffungen

Bibel: Falls in der Familie keine Bibel vorhanden ist, empfehlen wir den Kauf der „Gute Nachricht Bibel mit Einband zum Selbstgestalten“, Deutsche Bibelgesellschaft ISBN 978-3-438-01623-2, Ausgabe für 9,99 Euro.

Arbeitsbuch: „Kursbuch Konfirmation“, herausgegeben von Hans-Martin Lübking ISBN 978-3-579-06182-5

Geeignetes Schreibmaterial (Stifte) bringen die Konfirmanden bitte selbst mit.

  1. Taufen und Konfirmationen

Falls Ihr Kind noch nicht getauft ist, wird es während der Unterrichtsphase in einem besonderen Gottesdienst getauft (möglich in der Osternacht 2017).

Die Konfirmationstermine 2017: 7.05. Lutherkirche, 21.05. sowie 25.05.2017 Markuskirche.

  1. Erreichbarkeit: Tel-Nr. / Email-Adresse / Postadresse

Bitte teilen Sie uns doch bei Umzügen oder Wechsel Ihre Adresse, neue Telefonnummern bzw. neuen Emailadressen jeweils mit:

Pfarrerin Ines Siebenkotten                              Pfarrerin Sabina Busmann

ines.siebenkotten@ekir.de                               sabina.busmann@ekir.de

Tel. 02154 / 8959211                                         Tel. 02151 / 315669

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

 

Zurück