Aktuelles aus der Kirchengemeinde

Angebote während der Coronapandemie-

Liebe Mitbürger in Fischeln, Königshof und Stahldorf!

Die Kirchengemeinden und Vereine unseres Stadtteils wenden sich mit diesem Schreiben an Sie. In diesen Zeiten rücken wir alle auseinander, um näher beieinander zu sein.

Es gibt viele, die ihre Hilfe anbieten, vor allem beim Einkaufen oder anderen Botengängen. Wenn Sie zur Risikogruppe gehören, die bei einer Ansteckung mit dem Corona Virus besonders gefährdet ist, oder wenn Sie über 65 Jahre alt sind oder an Vorerkrankungen leiden, können Sie sich gerne an das Jugendzentrum Fischeln wenden.

Nehmen Sie unser Angebot an und bleiben Sie gesund zuhause. Die Anfragen werden vom Jugendzentrum Fischeln 02151 306200 koordiniert. Hier wird Ihnen ein freundlicher Helfer vermittelt, der für Sie nach Absprache aktiv wird.

Falls jemand seine Unterstützung bei der Einkaufshilfe Fischeln anbieten möchte, der wende sich ebenfalls an das Jugendzentrum Fischeln.

Lasst uns alle den Empfehlungen der Regierung folgen und uns in dieser außergewöhnlichen Situation gegenseitig unterstützen. Dazu gehört im Besonderen der Schutz der Menschen, die unseren Schutz besonders bedürfen.

Zusätzliche bieten wir allen Menschen auf diesem Weg seelsorgerliche Hilfe an.

Bleiben Sie gesund.

Für die Initiatoren, Ihre Kirchengemeinden und Vereine, Pfarrer Frank-Michael Mertens, Pfarrer Marc-Albrecht Harms und Jürgen Weiland, Leiter Jugendzentrum Fischeln

Zurück