Begrüßung Pfarrer Gerd Meaggi

Während des Gottesdienstes am 1.5.2016 wurde Pfarrer Gerd Maeggi von der Gemeinde begrüßt. Anschliessend fand ein Empfang im Gemeindehaus statt


Weiterlesen …

2016-03-04-Weltgebetstag der Frauen

  • Der diesjährige Weltgebetstag der Frau nahm uns mit nach Kuba. Mit karibischen Rythmen und landestypischen Getränken fiel es leicht das Flair der Insel zu erleben.
  • Mit viel Mühe und Freude haben die Frauen des ökumenischen Weltgebetstagskomitees aus Krefeld-Süd und Maria Frieden den Gottesdienst und das anschließende Zusammensein gestaltet. Natürlich war auch der Ein-Welt-Laden wieder mit seinem Angebot verteten.
  • Ein schöner rundum gelungener Nachmittag im alljährlichen Sinne der christlichen Frauen dieser Welt."



Weiterlesen …

2015-12-04-Frühschicht

33 Frühaufsteher kamen zur Frühschicht

KiTa Märklinstrasse auf dem Besonderen Weihnachtsmarkt

Der Markt fanf auch dieses Jahr eine große Resonanz

Der Kindergarten Märklinstr.- Kirchengemeinde Krefeld-Süd war in diesem Jahr 2015 das erste Mal beim besonderen Weihnachtsmarkt an der Alten Kirche vertreten. Die Mitarbeiter haben mit viel Engagement viele kleine Geschenke gebastelt und diese auf dem Weihnachtsmarkt verkauft. Im nächsten Jahr ist die Einrichtung wieder dabei


Weiterlesen …

Markus um Fünf (Kopie)

  • Ende - Abschied - Aufbruch - Neubeginn
  • Eine tolle Resonanz erfuhr das Markus um 5 - Team auf die Einladung zum "Feierabendmahl". Stühle und Tische mussten noch herangekarrt werden, bevor es losgehen konnten. 45 Menschen feierten am letzten Tag des Kirchenjahres "Silvester" mit einem Gottesdienst und begangen an der großen Tafel gemeinsam und gesellig das Abendmahl. 

 


Weiterlesen …

Weihnachtsbasteln

  • Weihnachtliches Basteln im Luthersaal
  • Es war ganz schön was los im Luthersaal am 12.11.2015, denn Jung und Alt hatten viel Spaß am Basteln von adventlichen Dekorationen.
  • Dabei gab es unterschiedlich schwierige Bastelvorlagen, aber alle Teilnehmer konnten am Ende manch eine nette selbstgestaltete Dekoration mit nach Hause nehmen.
  • Ein großes Dankeschön an die beiden Ehrenamtlichen, die wieder mit viel Einsatz diesen Nachmittag möglich gemacht haben.

 

  • N.Wierczimok


Weiterlesen …